Medienfortbildung der Evangelischen Akademie

20.09.2019

Drei Tage im November: Spaß am Lernen mit alten und neuen Medien

Vom 06. November bis 8. November 2019 lädt die Evangelische Akademie der Nordkirche in Kooperation mit der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern zur jährlichen Medienfortbildung in das Haus der Kirche nach Güstrow ein.

Unter dem Motto "Drei Tage im November: Spaß am Lernen mit alten und neuen Medien" soll altbewährtes und neues miteinander verbunden werden. Buchdruck, Telegrafie und bewegte Bilder treffen auf Computer, Internet und Digitalisierung.

In mehreren Workshops erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Einblick in das Arbeiten mit neuen Medien. Von Filmproduktionen mit dem Tablet bis zur Herstellung eines Soundtracks am Computer erklären Profis die heutigen Ablaufprozesse und Gestaltungsmöglichkeiten. Hauptprojekt der Veranstaltung ist die Herstellung eines analogen-digitalen Adventskalenders.

Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikatoren und Multiplikatorinnen sowie Lehrinnen und Lehrer, die medienpädagogisch mit Kindern und Jugendlichen arbeiten wollen.

Um Anmeldung wird gebeten. Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro. Die Fortbildung wird vom Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ MV) anerkannt.

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
> Weitere Informationen in unseren Datenschutz-Hinweisen.