Leinen los! JUGEND GRÜNDET hisst seine Segel und startet ins 18. Wettbewerbsjahr

28.09.2020

Neue Landeskoordinatorin unterstützt Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Schulen und Betriebe im Land

© Bundeswettbewerb JUGEND GRÜNDET
© Bundeswettbewerb JUGEND GRÜNDET

Noch mehr Teilnehmende aus Mecklenburg-Vorpommern sollen sich künftig am Bundeswettbewerb „JUGEND GRÜNDET“ beteiligen. Das ist das Ziel der neuen Landeskoordinatorin für den Bundeswettbewerb, Marlene Bischof, die bereits im August ihre Arbeit aufgenommen hat und den Wettbewerb noch bekannter machen möchte.

„JUGEND GRÜNDET“ ist ein Ideen-, Businessplan und Planspiel-Wettbewerb für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende. Mithilfe einer Online-Eingabemaske kön­nen Teilnehmende einen Businessplan für eine eigene innovative Geschäftsidee entwickeln. Die Ideenfindung wird auf der Website mit zahlreichen Inspirationen und Methoden unterstützt. In der zweiten Phase wird ein virtuelles Start-up mithilfe einer Unternehmenssimulation durch die Höhen und Tiefen der Konjunktur geführt. Hier gilt es innerhalb spannender Szenarien strategisch kluge Entscheidungen zu treffen, um ein virtuelles Start-up nachhaltig zum Erfolg zu führen.

Der Wettbewerb mit Bildungsplattform ist seit 2003 online, kostenlos, empfohlen von der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK). JUGEND GRÜNDET wird seit Beginn vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und ist zeitlich flexibel, so­wie fächerübergreifend im Unterricht einsetzbar oder auch außerhalb der Schule zu nutzen. Für die erfolgreichsten Teams winken spannende Preise, in Form von Events und Erlebnissen, die mit Unterstützung von Partnern der Bildungsinitiative - u. a. dem Hauptsponsor: Porsche - zu Verfügung gestellt werden.

Im Schuljahr 2019/2020 verzeichnete der Bundeswettbewerb insgesamt 4.181 Teilneh­mende, davon kamen 74 aus Mecklenburg-Vorpommern. Dabei handelte es sich um Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Neubrandenburg, Torgelow, Neustrelitz und Grimmen.

Ansprechpartnerin

Marlene Bischoff
Lehrkraft, Große Stadtschule - Geschwister-Scholl-Gymnasium Wismar
JUGEND GRÜNDET Landeskoordinatorin für Mecklenburg-Vorpommern
E-Mail senden